Zutaten:

Portionen:

4
4 Hähnchenschenkel
1 ELOlivenöl
1 TLSalz
½ TLPfeffer
1 TLKnoblauchpulver
1 TLPaprikapulver
1 TLCurrypulver
½ TLChiliflocken
½ TLThymian
1 Rosmarinzweig

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Hähnchenschenkel mit einem Küchentuch abtupfen und eventuelle Federreste mit der Pinzette entfernen.

Schritt 2

Nun die Marinade zubereiten. Dafür Öl und Gewürze in eine Schale geben und verrühren. Außerdem Chili, Thymian und Rosmarin waschen, hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.

Schritt 3

Die Hähnchenschenkel dann in einen Gefrierbeutel geben. Die Marinade mit in den Beutel geben. Alles gut vermischen, den Beutel verschließen und für 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp: Alternativ kannst du die Schenkel auch in einer großen Schüssel marinieren.

Schritt 4

Dann den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Schenkel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 40 Minuten in den Backofen schieben. Fertig!

Bei den leckeren Hähnchenschenkeln darf eine passende Beilage natürlich nicht fehlen! Wir haben uns für knusprige Ofenkartoffeln und einen bunten Kopfsalat entschieden.