Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Hähnchenschenkel knusprig braten

Schritt 1

Die Hähnchenkeulen mit Küchenpapier abtupfen, auf der Hautseite leicht einritzen und beidseitig mit Salz würzen.

Hähnchenschenkel einritzen

Schritt 2

Den Knoblauch schälen und andrücken.

Knoblauch andrücken

Schritt 3

Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Keulen darin scharf von beiden Seiten anbraten. Ist die Haut schön knusprig, diese nach oben drehen, den Knoblauch und Rosmarin mit in die Pfanne geben und kurz schwenken.

Hähnchenschenkel anbraten

Schritt 4

Die Gemüsebrühe dazugeben, Hitze halbieren und abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen.

Gemüsebrühe dazugeben

Schritt 5

Deckel abnehmen und weiter braten, bis die Brühe verdampft ist. Dann nochmals auf die Hautseite legen und 2 Minuten ziehen lassen.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.
Hähnchenschenkel in der Pfanne knusprig braten
Hähnchenschenkel in der Pfanne knusprig braten

Beilagen für die knusprigen Hähnchenschenkel

Für ein perfektes Mittag- oder Abendessen fehlt natürlich noch eine schmackhafte Beilage für die knusprigen Hähnchenschenkel. Dabei kannst du sowohl mit knackigen Salaten, gesundem Gemüse und den klassischen Pommes nicht falsch machen.

Gemüsebeilagen

Hier kommen einige Vitamine ins Spiel! Knackiges Gemüse ist die ideale Beilage für Hähnchenschenkel. Es ist leicht zubereitet, sättigt zusätzlich und versorgt einen mit einer ordentlichen Portion Vitaminen – und lecker ist es allemal!

Pommes & Kartoffeln

Zu knusprigen Hähnchenschenkeln passen natürlich knusprige Pommes perfekt. Aber auch unsere würzigen Parmesan-Kartoffeln sind eine tolle Beilage zu dem Fleisch. Wer es ein bisschen leichter mag, kann auch einen Kartoffelsalat mit Joghurt servieren.

Salate

Gerade zu deftigen Fleisch-Gerichten schmeckt ein frischer Salat richtig gut. Abgerundet mit einem leckeren Dressing ist das Gericht komplett!