Zutaten

Portionen:

2
Zutaten für 2 Portionen
2Hähnchenbrüste (ca. 350 g)
2 ELOlivenöl
2Thymianzweige
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Hähnchenbrüste mit einem Küchenpapier abtupfen und von Sehnen und Fett befreien.

Schritt 2

Danach das Hähnchenfleisch beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen.

Hähnchenfleisch von beiden Seiten salzen und pfeffern

Schritt 3

Nun das Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Anschließend das Fleisch von beiden Seiten jeweils 3 Minuten scharf anbraten, bis es goldbraun ist.

Tipp: Trage beim Zubereiten deiner Hähnchenbrust eine Schürze, da das heiße Fett aus der Pfanne spritzen kann.

Schritt 4

Jetzt die Hitze reduzieren, Thymian mit in die Pfanne legen und die Hähnchenbrust von beide Seiten jeweils weitere 2 Minuten garen lassen.

Tymianzweige zur perfekt gebratenen Hähnchenbrust dazugeben

Tipp: Je nach Größe und Dicke der Hähnchenbrust können die Zeitangaben variieren.

Schritt 5

Zuletzt die Pfanne vom Herd nehmen und die perfekt gebratene Hähnchenbrust 1 Minute ruhen lassen. Anschließend das Fleisch quer zur Faser aufschneiden, damit es schön saftig bleibt.

Hähnchenbrust perfekt gebraten

Uns schmeckt zu gebratenem Hähnchen sehr gut unser Ofengemüse mit Tzaziki oder auch saftiger Pilaw Reis und gedünstetes Gemüse.