Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Ofentomaten zubereiten

Schritt 1

Als Erstes die Tomaten abwaschen, den Knoblauch schälen und durch eine Presse in eine Schale drücken.

Knoblauch pressen

Schritt 2

Dann das Olivenöl und den Honig dazugeben.

Schritt 3

Die Marinade für die Ofentomaten mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Thymian dazugeben.

Schritt 4

Nun nur noch die Tomaten auf ein Backblech oder in eine geeignete Ofenform legen und mit der Marinade gleichmäßig bestreichen. Das Ganze für ca. 10 Minuten bei 200 °C Umluft im Ofen backen und fertig!

Ofentomaten mit der Marinade bestreichen
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Ofentomaten als Beilage…

Es ist natürlich eine Möglichkeit, diese schmackhaften Ofentomaten einfach pur oder nur mit einem Stück frischem Ciabatta zu vernaschen. Unsere Empfehlung für ein vollwertiges Gericht ist noch eine leckere Hauptzutat:

… zu Fisch

… zu Fleisch

… für Vegetarier

… für Veganer

Ofentomaten

Tomaten aus dem Ofen aufbewahren

Wir raten dir dazu, die Ofentomaten so schnell wie möglich, wenn sie noch warm und frisch aus dem Ofen sind, zu genießen. Aber natürlich halten sich die Tomaten luftdicht verschlossen auch noch 2-3 Tage im Kühlschrank.