Zutaten:

Portionen:

4
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
40 gIngwer
1 Chilischote
2 Bio Limetten
½ TLSalz
½ TLThymian
½ TLZimt
½ TLPiment
½ TLNelkenpulver
½ TLMuskatnuss, gemahlen
8 Hähnchenschenkel

Zubereitung:

Schritt 1

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und grob hacken. Die Chili entkernen und ebenfalls grob hacken.

Chili klein schneiden

Schritt 2

Limetten waschen, Schale abreiben und zu den Gewürzen in einen Mörser reiben. Den Saft auspressen.

Schale der Limette abreiben

Schritt 3

Alle Zutaten in einen Mixer geben, Gewürze, Kräuter und Öl zugeben und alles mixen bis eine feine Marinade entsteht.

Alle Zutaten gut durchmixen

Schritt 4

Hähnchenschenkel und die Marinade in einen Gefrierbeutel geben, gut einmassieren und ca. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Hähnchenschenkel marinieren

Schritt 5

Die eingelegten Schenkel im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 50 Minuten backen. Dazu passen Reis oder ein frischer Salat.

Tipp: Die Garzeit variiert je nach Größe der Hähnchenschenkel.

Jamaikanisches Jerk Chicken

Hast du Lust auf noch mehr ausgefallene Rezepte mit Hähnchen? Dann sollest du unbedingt unser Roadkill Chicken probieren.