Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Knoblauch-Dip mit Schmand zubereiten

Schritt 1

Schmand und Milch in eine Schüssel geben und glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schmand mit Salz und Pfeffer würzen

Schritt 2

Dann Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

Knoblauch in Scheiben schneiden

Tipp: Wir haben 5 Methoden, um Knoblauch zu schälen getestet. Welche verwendest du?

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchscheiben darin kurz anbraten. Anschließend zusammen mit dem Öl in eine Schüssel geben, abkühlen lassen und mit der Gabel zerdrücken. 

Knoblauch in Pfanne braten

Tipp: Durch das Anbraten verliert der Knoblauch seinen intensiven, leicht scharfen Geschmack und wird milder und etwas süßlicher.

Schritt 4

Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und mit dem Knoblauch zum Schmand geben. Alles verrühren und im Kühlschrank durchziehen lassen.

Knoblauch-Dip mit Schmand
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks

Knoblauch-Dip mit Schmand verfeinern

Unser Rezept für den Knoblauch-Dip mit Schmand haben wir ganz simpel gehalten, du kannst es jedoch einfach an deinen Geschmack anpassen:

  • Knoblauch: Da wir den Knoblauch vorher in der Pfanne anbraten, wird der Knoblauchgeschmack etwas abgemildert. Wenn du jedoch die volle Ladung Knoblaucharoma bevorzugst, kannst du ihn durch eine Presse drücken oder fein schneiden und unter den Dip rühren. Das Olivenöl gibst du dann einfach direkt in den Dip.
  • Limette oder Zitrone: Ein paar Spritzer Limette oder Zitrone geben dem Knoblauch-Dip gleich noch mehr Frische. Wenn du möchtest, kannst du auch etwas von der Schale abreiben und untermischen.
  • Kräuter: Wir haben im Rezept Schnittlauch verwendet, da sein Aroma besonders gut zu dem cremigen Dip passt. Aber auch Petersilie oder eine Mischung aus verschiedenen Kräutern bietet sich hier an.
  • Joghurt: Etwas leichter wird der Knoblauch-Dip, wenn du einen Teil vom Schmand mit Joghurt ersetzt, genau wie bei unserem Joghurt-Knoblauch-Dip.

Knoblauch-Dip mit Schmand kombinieren

Wozu passt der würzige Dip? Serviere ihn:

Knoblauch-Dip mit Schmand

Knoblauch-Dip mit Schmand aufbewahren

Den Knoblauch-Dip mit Schmand bewahrst du am besten gut verschlossen im Kühlschrank auf. So hält er sich bis zu 1 Woche. Und das Beste ist: Je länger der Dip durchzieht, desto intensiver schmeckt er!