Zutaten:

Portionen:

4
250 gFarfalle
1 BundBlattpetersilie
1 BundBasilikum
2 ELOlivenöl
2 ELSonnenblumenöl
2 ELWalnüsse
80 gschwarze Oliven
50 grote Zwiebel
60 ggetrocknete Tomaten, in Öl, abgetropft
100 gKirschtomaten
1 Bio Limette
150 gFeta
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Farfalle in Salzwasser 6-8 Minuten bissfest kochen und anschließend durch ein Sieb gießen.

Farfalle kochen

Schritt 2

Währenddessen Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und mit dem Öl fein pürieren. Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten, abkühlen lassen und ebenfalls mit pürieren.  

Schritt 3

Oliven klein hacken und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten ebenfalls klein schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. 

Oliven klein hacken

Schritt 4

Nudeln mit dem Gemüse in eine Schüssel geben und Limettenabrieb und -saft dazugeben. Zum Schluss das Pesto unterrühren und Feta darüberbröseln. Mediterranen Nudelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Der mediterrane Nudelsalat ist eine tolle Beilage zum Grillen und passt super zu zarter Rinderlende vom Grill oder gegrillten Lammlachse mit Kräutermarinade!

mediterraner Nudelsalat