Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Lauchsuppe mit Schmelzkäse zubereiten

Schritt 1 – Gemüse schneiden

Als Erstes den Lauch längs halbieren, gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Danach die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Schritt 2 – Gemüse dünsten & Brühe aufkochen

Anschließend die Butter im Topf auslassen und Lauch sowie Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze dünsten. Danach mit der Gemüsebrühe auffüllen und 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3 – Schmelzkäse hinzugeben

Als Nächstes den Schmelzkäse und die Sahne einrühren. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchsuppe mit Schmelzkäse für weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 4 – mit Petersilie servieren

Zum Schluss die frische Petersilie hacken und zur Suppe geben. Vor dem Servieren erneut abschmecken.

Lauchsuppe mit Schmelzkäse
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks
Lauchsuppe mit Schmelzkäse

Lauchsuppe mit Schmelzkäse verfeinern

Lauchsuppe mit Schmelzkäse ist die unangefochtene Königin der Suppen. Einfach klassisch und lecker. Und trotzdem kannst du sie mit wenigen Zutaten noch weiter verfeinern und auch geschmacklich in eine andere Richtung lenken.

  • Champignons machen sich geschmacklich super in der Lauchsuppe mit Käse. Und so bekommst du auch noch eine extra Portion Gemüse in die Suppe.
  • Kartoffeln machen deine Lauchsuppe mit Käse noch sättigender.
  • Gewürfelter Schinken, egal ob gekocht oder knusprig angebraten ist immer eine gute Idee.
  • Auch Hackfleisch passt perfekt zur Lauchsuppe. Das beweist dir unsere Lauchcremesuppe mit Hackfleisch.
  • Knusprige Croûtons sind das Nummer-1-Topping für Cremesuppen.
  • Du liebst den Geschmack von Ziegenkäse? Dann bereite deine Lauchcremesuppe mit der halben Menge Schmelzkäse zu und ersetze die andere Hälfte mit Ziegenfrischkäse.
  • Schmelzkäse gibt es im Handel mittlerweile in den verschiedensten Sorten. Wir haben für unsere Lauchsuppe Sahne-Schmelzkäse genutzt. Du kannst diesen aber auch durch Salami-, Kräuter-, Champignon- oder Emmentaler-Schmelzkäse ersetzen.
  • Knobi-Fans dünsten mit Lauch und Zwiebeln gepressten Knoblauch an, Das gibt eine tolle Würze.
  • Deine Lauchsuppe mit Schmelzkäse kannst du auch mit Muskat oder edelsüßem Paprikapulver würzen.
  • Anstelle der Petersilie eignet sich auch Schnittlauch sehr gut als Kräuterbeilage.

Tipp: Wenn du deinen Schnittlauch einfrierst und haltbar machst, hast du zum Kochen gleich immer welchen zur Hand.

Beilagen zu Lauchsuppe mit Schmelzkäse

Reiche zu deiner Lauchsuppe mit Schmelzkäse gern etwas Brot oder ein Brötchen. Wir empfehlen dazu Roggenvollkornbrot, Dinkelvollkornbrot oder Schüttelbrot. Aber auch ein Dinkelvollkornbrötchen oder ein Kartoffelbrötchen schmeckt in die Suppe getunkt einfach lecker.

Lauchsuppe mit Schmelzkäse vegan zubereiten

Wenn du dich vegan ernährts, zeigen wir dir hier, wie du bei deiner Lauchsuppe mit Schmelzkäse Zutaten mit tierischen Produkten ersetzen kannst.

  • Gemüsebrühe: Wenn du mit einem Gemüsebrühenpulver aus dem Supermarkt arbeitest, solltest du unbedingt die Inhaltsstoffe kontrollieren. Bei einigen Instant-Gemüsebrühen sind neben natürlichen auch tierische Aromen zugesetzt. Es gibt aber auch einige Gemüsebrühen zum Anrühren, die schon vegan sind. Auf Nummer sicher gehst du, wenn du deine Gemüsebrühe selber kochst oder auf Vorrat gekörnte Gemüsebrühe selber machst.
  • Schmelzkäse: Diese Zutat ersetzt du am besten durch veganen Frischkäse. Je nach Sorte kannst du deiner Lauchsuppe mit Schmelzkäse so einen besondere Note verleihen.
  • Sahne: Probiere gern unser Rezept für vegane Cashewsahne aus. Cashews werden oft als Käseersatz benutzt. Deswegen wird diese Sahnealternative perfekt zu deiner Lauchsuppe mit Schmelzkäse passen. Du kannst auch einfach die vegane Alternative aus dem Supermarkt nutzen. Zum Rezept passt dann am besten Sahne aus Sojabohnen, Hafer oder Mandeln.

Lauch übrig?

Du hast zu viel Lauch gekauft und suchst nun nach einem Rezept, wie du ihn noch weiter verwenden kannst? Kein Problem, dafür ist dein eat-Team für dich da. Das sind unsere Top 6 Lieblings-Lauchrezepte: