Zutaten

Portionen:

6
Zutaten für 6 Portionen
6 Eier
190 gSelleriesalat aus dem Glas, abgetropft
340 gAnanas, aus der Dose
285 gMais, aus der Dose
200 gKochschinken
1 Apfel
250 gLauch
150 gMayonnaise
150 gSahne
150 gGouda, gerieben
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Eier ca. 8 Minuten hart kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.

Eier in Scheiben schneiden

Schritt 2

Danach den Selleriesalat, Ananas und Mais jeweils separat in einem Sieb abtropfen lassen.

Selleriesalat, Ananas und Mais abtropfen lassen

Schritt 3

Den Kochschinken in feine Streifen schneiden.

Kochschinken in Scheiben schneiden

Schritt 4

Anschließend die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.

Apfel in Spalten schneiden

Schritt 5

Nun den Lauch putzen, in Ringe schneiden, gründlich in kaltem Wasser waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Lauch in Ringe schneiden

Schritt 6

Die Mayonnaise und die Sahne in einer Schüssel verrühren und kräftig salzen und pfeffern.

Mayonnaise und Sahne verrühren

Schritt 7

Jetzt in einer großen Schüssel zuerst Sellerie, Apfel, Ananas und Schinken schichten.

Salat schichten

Tipp: Du kannst auch mehrere kleine Gläser verwenden.  So kannst du den Salat bei einem Buffet portionsweise servieren.

Schritt 8

Danach Mais, Ei und Lauchringe darüber schichten.

Salat schichten

Schritt 9

Nun das Dressing darüber gießen und den geriebenen Käse darüberstreuen.

Schritt 10

Zuletzt den klassischen schnellen Schichtsalat 5-6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Klassischer schneller Schichtsalat

Du suchst noch mehr leckere Party Beilagen? Dann solltest du unbedingt unsere Käse-Knoblauch-Zupfbrot, vegetarischen Blätterteigschnecken und Würstchen im Schlafrock probieren.