Zutaten

Personen:

6

Einfachen Schichtsalat mit Eisbergsalat zubereiten

Schritt 1

Als Erstes Wasser zum Kochen bringen und die Eier darin für 10 Minuten hart kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.

Eier schneiden

Schritt 2

Eisbergsalat halbieren, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Anschließend in eine Schüssel geben. Ananas aus der Dose nehmen, in einem Sieb abtropfen lassen und auf dem Eisbergsalat verteilen.

Tipp: Schichte den Salat unbedingt in eine Glasschüssel, damit seine Schichten später auch von außen erkennbar sind.

Schritt 3

Als Nächstes Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden und auf der Ananas verteilen.

Äpfel auf Ananas verteilen

Schritt 4

Anschließend den Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und über die Äpfeln schichten. Mais aus der Dose nehmen, in einem Sieb abtropfen lassen und über den Lauch verteilen.

Schritt 5

Kochschinken in feine Streifen schneiden, über den Mais verteilen und die geschnittenen Eier darüber legen.

Schritt 6

Für die Soße Crème fraîche und Joghurt in eine separate Schüssel geben. Das Ganze glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 7

Die Sauce über den Salat gießen und zum Schluss den geriebenen Gouda darüber streuen.

Gouda über Soße streuen

Tipp: Den Schichtsalat kannst du super einen Tag vorher zubereiten. Durch die Schichten wässert er nicht aus und bleibt so schön frisch und knackig. 

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Zutaten für einfachen Schichtsalat ersetzen

Schichtsalat mit Eisbergsalat ist der Klassiker unter den Schichtsalaten, aber wie bei allem ist auch dieses Rezept Geschmackssache und darf gerne nach Belieben abgewandelt werden:

  • Den Eisbergsalat kannst du mit jedem anderen Blattsalat, den dein Herz begehrt, ersetzen. Wir könnten uns vorstellen, dass auch Feldsalat oder Kopfsalat die perfekte Grundlage für diesen Schichtsalat sind.
  • Natürlich kannst du auch bei den fruchtigen Zutaten kreativ werden und diese zum Beispiel durch Mandarinen oder ein paar Weintrauben ersetzen.
  • Statt dem Schinken kannst du auch andere Wurst verwenden oder du ersetzt ihn durch eine Schicht gebratenes Hackfleisch. Lass dich dafür von unserem mexikanischen Schichtsalat mit Taccos inspirieren.

Tipp: Vielleicht muss es auch nicht immer Fleisch sein, probier doch mal unseren leckeren vegetarischen Schichtsalat aus.

Einfacher Schichtsalat mit Eisbergsalat

Schichtsalat mit Eisbergsalat mal anders

Der klassische Schichtsalat kommt normalerweise in der großen Glasschüssel daher, weil man die Schichten so besonders gut sehen kann.

Du kannst ihn auf einem Party-Buffet aber auch schon portionsweise herrichten, verwende dafür zum Beispiel kleine Dessertgläser und richte ihn so in einer angemessenen Vorspeisengröße an.

Eine nicht mehr ganz so einfache, aber umso ausgefallenere Variante ist das Schichten als Torte! Schau dir dafür einmal unsere Salattorte an, denn die hat viel von einem Schichtsalat, aber sieht noch spektakulärer aus.

Party-Buffet-Klassiker außer Schichtsalat mit Eisbergsalat

Ob Gartenparty, Geburtstagsfeier oder Abschlussparty, der Anlass ist ganz egal, denn diese Klassiker dürfen auf keinem Party-Buffet fehlen: