Zutaten

Portionen :

3
Video-Empfehlung

Vegetarisch gefüllte Champignons zubereiten

Schritt 1

Zuerst den Ofen auf 220 °C Grillfunktion vorheizen. Champignons mit Küchenpapier oder Pilzbürste putzen.

Champignons putzen

Schritt 2

Danach die Stiele herauslösen, fein hacken und in eine Schüssel geben.

Schritt 3

Nun die ausgehöhlten Champignonköpfe leicht salzen und 10 Minuten stehen lassen. Anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen.

Tipp: Das Salz zieht in den Pilz ein, gibt ihm Geschmack und entzieht ihm so Feuchtigkeit. Der Pilz kann so besser gegart werden und schmeckt intensiver.

Schritt 4

Währenddessen die Paprika putzen, in feine Würfel schneiden und mit in die Schüssel geben.

Paprika klein schneiden

Schritt 5

Danach Walnüsse fein hacken und zusammen mit Crème fraîche, Gouda und Thymian dazugeben. Alles verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Thymian zu der vegetarischen Füllung geben

Schritt 6

Zuletzt die Champignonköpfe mit der Masse füllen, auf ein Backblech legen und ca. 12-15 Minuten im Ofen garen.

Champignons mit vegetarischer Masse füllen
Wie hat es dir geschmeckt?Vielen Dank für Deine Bewertung!
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Vegetarisch gefüllte Champignons grillen

Diese vegetarisch gefüllten Champignons eignen sich auch hervorragend für einen Grillabend im Sommer. Dafür die Champignons 7-10 Minuten auf den Grill legen und darauf achten, dass der Grill nicht zu heiß ist, da die gefüllten Champignons sonst verbrennen, bevor sie gar sind.

vegetarisch gefüllte Champignons

Vegetarischer Grillabend

Zu den gefüllten Champignons kannst du auch knackige marinierte Gemüsespieße, Ziegenkäse und Kürbis auf den Grill legen. Dazu servierst du einen leckeren Nudelsalat oder Kartoffelsalat und Zupfbrot. Dieses kannst du schon vorher im Ofen vorbereiten. Du kannst aber auch ein schnelles Baguette backen und mit Kräuterbutter als Beilage anbieten.

Vegetarisches Buffet

Die leckeren vegetarischen Champignons sind das perfekte Fingerfood und eignen sich auch hervorragend für dein nächstes Buffet. Dazu kannst du noch gefüllte Eier und ein selbst gebackenes Baguette mit Eiersalat oder Knoblauchbutter servieren. Haferflocken-Frikadellen und vegetarische Blätterteigschnecken kommen bei den Gästen auch immer gut an. Ebenfalls ein echter Hingucker sind Rote Bete Eier. Ihre knallige Farbe fällt sofort ins Auge und macht Appetit.