Zutaten:

Portionen:

4
50 gschwarze Oliven
3 Peperoni
50 ggetrocknete Tomaten, in Öl
50 gChampignons
100 gFeta
1 Blätterteigrolle
150 gCrème fraîche
2 ELKräuter der Provence
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Oliven, Peperoni, getrocknete Tomaten, Champignons und Feta fein würfeln.

Schritt 2

Den Blätterteig ausrollen und mit Crème fraîche bestreichen. Dann mit den Kräutern, Salz und Pfeffer bestreuen. Die restlichen Zutaten darüber verteilen.

Schritt 3

Danach den Teig eng einrollen. Rolle in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf einem Backblech verteilen. Die vegetarischen Blätterteigschnecken zum Schluss für 25 Minuten im Ofen backen lassen.

Die vegetarischen Blätterteigschnecken schmecken frisch aus dem Ofen am besten, du kannst sie aber auch problemlos kalt genießen. Wenn du sie am nächsten Tag wieder warm machen willst, kannst du sie noch einmal kurz im Ofen aufbacken.

vegetarische Blätterteigschnecken