Zutaten:

Käsestangen:

15
100 gBergkäse
1 TLPaprikapulver, süß
1 TLPfeffer
1 Blätterteigrolle
1 Eigelb

Zubereitung:

Schritt 1

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Den Käse reiben und mit etwas Paprikapulver und Pfeffer vermengen. Blätterteig ausbreiten und den Käse darauf verteilen.

Schritt 2

Den Blätterteig von der kurzen Seite einmal zusammenfalten und leicht andrücken.

Schritt 3

Anschließend den Blätterteig in schmale Streifen schneiden, eindrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 4

Zuletzt Eigelb verquirlen und mit einem Pinsel auf den Käsestangen verteilen. Die Käsestangen für 15 bis 18 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Tipp: Du kannst die Käsestangen alternativ auch mit flüssiger Butter bestreichen und noch etwas Sesam darüber streuen.

Käsestangen aus Blätterteig solltest du unbedingt auf deiner nächsten Party servieren! Die werden ein echter Renner sein. Aber auch zum Picknick kannst du die Knusperstangen perfekt als Snack mitnehmen.