Zutaten

Stück:

18
Video-Empfehlung

Würstchen im Blätterteig zubereiten

Schritt 1

Zuerst den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Währenddessen den Blätterteig ausrollen und dann in 6 gleichgroße Stücke schneiden.

Blätterteig schneiden

Tipp: Wir empfehlen dir, dafür einen Pizzaschneider zu nehmen. Damit geht es super easy💡

Schritt 3

Dann die Rechtecke auf der einen Hälfte mit verrührtem Ei und auf der anderen mit Ketchup einstreichen.

Schritt 4

Als Nächstes den Emmentaler auf der Ketchup-Seite verteilen und jeweils ein Würstchen darauflegen.

Schritt 5

Die Teile straff zusammenrollen und jeweils in 3 Stücke schneiden.

Schritt 6

Anschließend auf einem Backblech verteilen und mit dem Rest des verquirlten Eis bestreichen. Nun im Ofen für 25-30 Minuten backen.

mit Ei bestreichen
Würstchen im Blätterteig
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks

eat empfiehlt:

„Die Würstchen im Blätterteig schmecken am besten frisch und noch leicht warm. Luftdicht verpackt kannst du sie aber auch im Kühlschrank 2-3 Tage lagern. Ideal, um sie für ein Fingerfood-Buffet vorzubereiten!“

Dips für Würstchen im Blätterteig

Neben den Klassikern wie Ketchup, Mayonnaise und Senf, gibt es noch viel mehr leckere Dips und Saucen, die du für Würstchen im Blätterteig selber machen kannst:

4.6
10min
142 kcal
4.8
30min
222 kcal
5.0
10min
322 kcal
5.0
15min
201 kcal

Würstchen im Blätterteig abwandeln

Die herzhaften Würstchen im Blätterteig kannst du auch noch verfeinern oder mit anderen Zutaten zubereiten. Für eine leckere Eigenkreation haben wir hier etwas Inspiration für dich:

  • Ketchup ersetzen: Nicht nur mit Ketchup kannst du die Würstchen im Blätterteig füllen. Dafür eignen sich auch andere Soßen, wie diese:
  • Ganze Blätterteig-Würstchen: Du kannst auch die ganzen Würstchen im Schlafrock einwickeln und so backen. Verschließe zusätzlich die Enden und du hast eine herzhafte Überraschung fürs Fingerfood-Buffet.
  • Dein Lieblingskäse: Den Emmentaler kannst du auch durch einen anderen Käse deiner Wahl ersetzen. Egal ob Gouda, Bergkäse, Appenzeller oder Mozzarella – wähle den Käse, den du am liebsten isst!

Tipp: Keinen Reibekäse im Haus? Stattdessen kannst du auch Scheiben verwenden!

  • Schmand-Füllung für Würstchen im Blätterteig: Für eine cremige Füllung kannst du den Ketchup auch durch Schmand oder Crème fraîche ersetzen und zusätzlich mit Kräutern verfeinern.
Würstchen im Blätterteig

Fingerfood Buffet mit Blätterteig-Snacks

Du bist auf den Blätterteig-Geschmack gekommen? Bei uns findest du sowohl süße als auch herzhafte Rezepte mit Blätterteig. Finde deinen Favoriten oder lerne alle lieben😍

Tipp: Stöbere auch durch unsere Rezeptideen-Seite für noch mehr Rezepte mit fertigem Blätterteig.