Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Gefüllte Champignons zubereiten

Schritt 1

Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Währenddessen den aufgetauten Spinat mit den Händen ausdrücken.

Spinat ausdrücken

Schritt 2

Schalotten und Knoblauch schälen. Knoblauch pressen und Schalotten in feine Würfel schneiden.

Schalotten fein würfeln

Schritt 3

Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und anschließend die Paprika in feine Würfel schneiden.

Paprika fein würfeln

Schritt 4

Den Stiel aus den Pilzen entfernen und fein hacken.

Pilzstiele fein würfeln

Schritt 5

Eine Pfanne mit etwas Butterschmalz erhitzen und Knoblauch, Schalotten und Pilzstiele darin anschwitzen.

Pilzstiele und Schalotten anbraten

Schritt 6

Danach Paprikawürfel und Spinat dazugeben.

Füllung für Champignons anbraten

Schritt 7

Sahne dazugießen und mit Salz, Pfeffer und frischer Muskatnuss würzen. Für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Feta in die Pfanne bröseln und die Champignons nun damit füllen.

Champignons füllen

Schritt 8

Zum Schluss den Gouda darüber streuen und die gefüllten Champignons für  ca. 20-30 Minuten in den Backofen geben.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Du hast noch Champignons übrig? Wir zeigen dir, wie du Champignons richtig aufbewahren kannst.