Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Hähnchengeschnetzeltes mit frischen Champignons zubereiten

Schritt 1

Zuerst die Hähnchenbrust abtupfen, von Sehnen befreien und in mundgerechte Streifen schneiden.

Schritt 2

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenstreifen mit Salz und Pfeffer würzen und dann für ca. 3 Minuten scharf anbraten.

Schritt 3

Nun die Champignons putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Schritt 4

Das Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Dann die Champignons dazugeben und 3 Minuten mitbraten.

Champignons in die Pfanne geben

Schritt 5

Als Nächstes das Mehl einrühren, die Brühe und Sahne unter rühren dazugießen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Schritt 6

Die Hähnchenstreifen dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchenfleisch dazugeben

Schritt 7

Zum Schluss die Petersilie feinhacken, unterrühren und das Hähnchengeschnetzelte mit frischen Champignons mit der Beilage deiner Wahl servieren.

Wie hat es dir geschmeckt?Vielen Dank für Deine Bewertung!
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Hähnchengeschnetzeltes mit frischen Champignons: Beilagen

Du fragst dich vielleicht, was man alles zu Hähnchengeschnetzeltem essen kann. Wir nehmen dir das Grübeln ab und verraten dir die besten Beilagen:

Das waren nur die Klassiker, natürlich kannst du dein Hähnchengeschnetzeltes mit frischen Champignons im Grunde zu allem Essen, was du magst. Möchtest du auf Kohlenhydrate eher verzichten, weil du dich Low Carb ernährst? Dann kannst du dir auch eine leckere Salatbeilage zaubern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem dänischen Gurkensalat oder einem klassischen Möhrensalat?

Hähnchengeschnetzeltes mit frischen Champignons

Die frischen Champignons in unserem Hähnchengeschnetzelten haben dich überzeugt? Dann sind unsere gefüllten Champignons aus dem Backofen bestimmt genau das Richtige für dich. Oder wie wäre es mal mit einem leckeren Tortellini-Auflauf mit Schinken und Champignons?