Zutaten:

Portionen:

4
1000 gWirsing
100 gZwiebeln
80 gSchinkenspeck
500 mlFleischbrühe
50 mlMilch
1 ELMehl
200 gSahne
Salz & Pfeffer & Muskat & Kümmel
Schweineschmalz zum Anbraten

Zubereitung:

Schritt 1

Blätter vom Wirsing lösen und Stiele herausschneiden. Blätter dann gründlich waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Schweineschmalz bei mittlerer Stufe im Topf erhitzen, Speckwürfel dazugeben und goldbraun anbraten. 

Schritt 2

Zwiebel dazugeben und ebenfalls anschwitzen. Wirsing und Brühe hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen. 

Brühe zum Wirsing gießen

Schritt 3

Milch mit Mehl klumpenfrei verrühren und in den Topf geben. Alles aufkochen lassen, Sahne dazugießen und servieren. 

Omas Rahmwirsing schmeckt toll zu: