Zutaten:

Portionen:

2
400 gChampignons
100 grote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Rosmarinzweig
2 Schweinekoteletts mit Fettdeckel (je 300-350 g)
Meersalz
Pfeffer, gemahlen

Zubereitung:

Schritt 1

Zuerst den Ofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Währenddessen die Champignons putzen und vierteln. Außerdem Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Streifen schneiden. Dann den Rosmarin waschen, zupfen und anschließend fein hacken.

Schritt 2

Dann die Koteletts mit einem Stück Küchenpapier abtupfen und die Fettschicht rautenförmig leicht einschneiden.

Fettdeckel der Koteletts einschneiden
Durch das Einschneiden des Fettdeckels verzieht sich das Fleisch nicht beim Braten.

Tipp: Das Fleisch sollte vorher für 20-30 Minuten bei Raumtemperatur temperiert werden. So wird später das Auskühlen der Pfanne verhindert und du erhältst ein besseres Bratergebnis.

Schritt 3

Eine Pfanne erhitzen und die Schweinekoteletts von allen Seiten salzen. Dann zuerst auf der Fettseite braten, so dass Fett austritt. Anschließend von jeder Seite für ca. 2-3 Minuten anbraten.

Schritt 4

Das Fleisch dann in eine Auflaufform geben und für etwa 10-15 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

gebratene Kotelett in Auflaufform geben

Schritt 5

In der Zwischenzeit etwas Fett abgießen und Knoblauch und Zwiebeln in derselben Pfanne anbraten. Wenn beides gut Farbe bekommen hat, die Pilze dazugeben und gut salzen.

Schritt 6

Bei einer Kerntemperatur von 54 °C die Koteletts aus dem Ofen nehmen und anschließend kurz in Alufolie ruhen lassen. So setzt sich der Fleischsaft und die Koteletts bleiben schön saftig. Zum Schluss die saftig gebratenen Koteletts mit Champignons anrichten.

Saftig gebratene Koteletts in Alufolie packen

Tipp: Mit einem Fleischthermometer kannst du die Kerntemperatur leicht bestimmen.

Passend zu Kotelett und Pilzen kannst du noch einen Ausflug in Großmutters gute Küche machen. Traditionelles Sauerkraut nach Omas Art passt dazu perfekt.

Kotelett saftig gebraten
Saftig gebratenes Kotelett mit Champignons

Von Kotelett kannst du einfach nicht genug bekommen? Natürlich haben wir auch weitere leckere eat-deen für dich. Probiere zum Beispiel Lammkotelett im Backofen mit buntem Gemüse.