Zutaten

Portion:

1
Video-Empfehlung

Klassischen Geflügelsalat schnell & einfach zubereiten

Schritt 1

Zuerst etwas Salzwasser aufkochen und die Hähnchenbrüste darin für 30-45 Minuten bei mittlerer Stufe garen lassen.

Hähnchenbrust kochen

Schritt 2

Anschließend die gegarten Hähnchenbrüste aus dem Wasser nehmen, abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.

Hähnchenbrust schneiden

Schritt 3

Danach Spargel, Ananasstücke und Mandarinen durch ein Sieb abgießen und den benötigten Ananassaft in eine Schüssel geben.

Ananassaft auffangen

Tipp: Das Spargelwasser kannst du für eine Spargelsuppe auffangen und die Fruchtsäfte lassen sich auch so oder mit etwas Wasser verdünnt trinken.

Schritt 4

Nun die Mayonnaise und den Ananassaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Pfeffern

Schritt 5

Das geschnittene Hähnchenfleisch mit Spargel, Mandarinen, Ananasstücken und dem Dressing vermischen.

Spargel dazugeben

Schritt 6

Zum Schluss das Ganze noch einmal abschmecken und ca. 15 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp: Du kannst den klassischen Geflügelsalat auch noch schnell und einfach mit Gewürzen wie Currypulver, Harissa oder einem Spritzer Zitrone verfeinern.

Geflügelsalat würzen
Klassischer Geflügelsalat: schnell & einfach
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks
Klassischer Geflügelsalat: schnell & einfach

Klassischen Geflügelsalat schnell & einfach abwandeln

Ohne viel Aufwand kannst du den Geflügelsalat noch ganz nach deinem Geschmack abwandeln. Hier ein paar leckere Alternativen und andere Möglichkeiten, wie du ihn zubereiten kannst:

  • Pute statt Hähnchen: Wie der Name schon sagt, eignet sich auch anderes Geflügel, um diesen leckeren Salat zu machen. Am besten empfiehlt sich als Hähnchen-Ersatz Putenfleisch.
  • Frische Kräuter: Mit etwas Schnittlauch oder frischer Petersilie kannst du dem Geflügelsalat schnell und einfach Gartenaroma verleihen.
  • Weniger fruchtig: Ananas UND Mandarinen sind dir einfach zu viel? Dann entscheide dich für eins von beidem oder sogar gar kein Obst? Dein Geflügelsalat – deine Entscheidung!
  • Ohne Spargel: Auch das ist natürlich Geschmackssache. Wenn du auf Spargelspitzen lieber verzichtest, dann lass sie weg und umso besser schmeckt dir persönlich der einfache Geflügelsalat.
  • Mayo-Alternative: Statt Mayonnaise kannst du für einen klassischen Geflügelsalat auch Schmand oder einen Schmand-Ersatz verwenden.

Andere Varianten von Geflügelsalat:

Beilagen zu klassischem Geflügelsalat

Jedes Brot, das dein Herz begehrt, ist perfekt als Beilage zu klassischem Geflügelsalat geeignet:

25h 15min
2030 kcal
2h 45min
2487 kcal
2h 30min
2010 kcal
Klassischer Geflügelsalat: schnell & einfach

Du kannst ihn entweder zu einer Scheibe Butterbrot genießen oder du verwendest ihn direkt als Brotaufstrich. Da Geflügelsalat meist zum Brunch oder einem ausgiebigen Frühstück auf dem Tisch landet, haben wir hier noch mehr passende Brunch-Rezepte für dich:

Wie lange ist der schnelle & einfache Geflügelsalat haltbar?

Hast du mit frischem Ei die Mayonnaise für den Geflügelsalat selber gemacht, dann solltest du ihn innerhalb von einem Tag aufbrauchen. Bei Mayonnaise ohne Ei oder gekaufter Mayonnaise ist der klassische Geflügelsalat mit Hähnchenfleisch gut gekühlt auch bis zu 2 Tage haltbar.