Zutaten:

Pfännchen:

8
100 gMehl
1 ELZucker
1 TLBackpulver
Prise Salz
1 Ei
80 mlMilch
150 gSchattenmorellen
100 gZartbitterschokolade
Neutrales Öl oder Butter zum Einfetten

Zubereitung

Schritt 1

Für das süße Pancake Raclette zunächst den Teig anrühren. Dafür die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben. Anschließend Eier und Milch dazugeben.

Schritt 2

Den Teig mit einem Schneebesen glatt rühren. Außerdem die Schattenmorellen abgießen und die Schokolade grob hacken.

Teig glatt rühren

Schritt 3

Nun den Raclette-Grill anheizen. Die Pfännchen mit etwas Öl oder Butter bepinseln und anschließend mit dem Teig befüllen.

Teig löffelweise in die Pfännchen geben

Tipp: Befülle die Pfännchen nicht bis zum Rand, sondern lass besser noch etwas Platz. Die Pancakes könnten beim Aufgehen sonst an den Heizstäben kleben bleiben.

Schritt 4

Dann Kirschen sowie Schokolade in den Teig drücken und die Pancakes dann für ca. 5 Minuten im Raclette grill backen. Fertig!

Kirschen auf die süßen Pancake Pfännchen geben

Es darf noch etwas süßer sein? Die süßen Pancakes lassen sich super mit einer klassische Vanillesauce toppen.