Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Italienischen Nudelsalat zubereiten

Schritt 1

Zuerst die Pasta in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 2

Danach eine Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin anbraten. Außerdem die Pinienkerne dazugeben und kurz mit anrösten.

Schritt 3

Die gekochten Nudeln dann abgießen, kurz kalt abspülen und in eine Schüssel geben. Schinken und Pinienkerne dazugeben. Außerdem die getrockneten Tomaten hacken und dazugeben.

Schritt 4

Nun die Schalotten- und Knoblauchwürfel in der Pfanne mit etwas Öl dünsten. Anschließend mit in die Schüssel geben.

Schritt 5

Nun Rucola waschen und hacken. Außerdem die Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Beides zum Salat geben und gut vermischen. Olivenöl und Balsamico dazugeben und salzen sowie würzen.

Schritt 6

Zum Schluss Basilikum hacken und den Parmesan grob reiben. Beides über den Salat geben. Fertig!

Italienischer Nudelsalat mit Schinkenwürfel & Rucola
Italienischer Nudelsalat mit Schinkenwürfel & Rucola
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Noch Nudelsalat übrig? Wir zeigen dir wie du Nudelsalat einfrieren kannst. So hast du immer etwas parat, wenn der große Appetit kommt.