Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Einfache Gulaschsuppe mit Kartoffeln zubereiten

Schritt 1

Das Schweine- und Rindfleisch trocken tupfen und anschließend in mundgerechte Würfel schneiden. Danach die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Schritt 2

Nun die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Schritt 3

Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch goldbraun anbraten.

Fleisch anbraten

Schritt 4

Anschließend die Gemüsewürfel sowie die Gewürze dazugeben und alles mit anbraten.

Gemüsewürfel und Gewürze in den Bräter geben

Schritt 5

Nun die Hitze reduzieren, das Tomatenmark dazu geben und kurz anschwitzen.

Tomatenmark dazugeben

Schritt 6

Mit Rotwein ablöschen und die gehackten Tomaten sowie den Rinderfond mit in den Bräter geben. Nun mit Salz und Pfeffer würzen.

Gulaschsuppe mit Kartoffeln mit Rotwein ablöschen

Schritt 7

Die Gulaschsuppe mit Kartoffeln nun abgedeckt 60-80 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend mit fein gehackter Petersilie und etwas saurer Sahne servieren. Dazu passt auch ein frisch gebackenes Brot.

Einfache Gulaschsuppe mit Kartoffeln
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.