• Kartoffelbeilagen als übliche Beilagen zu Cordon Bleu
  • Salate sorgen für den Frische-Kick
  • für Kinder passen besonders Nudeln oder Nudelsalat
  • für die schnelle Nummer oder für unterwegs: Cordon-Bleu im Brötchen
  • auch leckere Saucen sind erlaubt

Auf den Punkt gebracht:

Beilagen zu Cordon Bleu

Cordon Bleu gehört ohne Frage zu den beliebtesten Küchenklassikern. Manche schwören auf Cordon Bleu vom Schwein, andere bevorzugen ein feines Kalbfleisch. Bei der Füllung sind sich aber alle einig: Saftiger Schinken und zart schmelzender Käse muss es sein. Und dazu? Welche Beilagen besonders gut schmecken, zeigen wir dir hier.

Tipp: Welches Fleisch und welcher Käse sind für Cordon Bleu eigentlich am besten geeignet? Gerne klären wir dich auf.

Video-Tipp

Tolle Knolle

Bei den meisten von uns darf sie nicht fehlen, wenn es um die Wurst-pardon, das Cordon Bleu geht: die Kartoffel. Sie ist gesund und kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden. Ob gestampft, gebacken, gebraten oder einfach klassisch gekocht-sie gehört definitiv zu den üblichen Beilagen zu Cordon Bleu.

  1. Salzkartoffeln
  2. Schnelle Bratkartoffeln
  3. Klassischer Kartoffelbrei
  4. Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen
  5. Pommes
  6. Bayrischer Kartoffelsalat
  7. Kroketten

Übrigens: Du kannst die Pommes im Topf ganz einfach selber machen! Pommes aus dem Backofen passen aber auch hervorragend.

Pommes aus dem Backofen als Beilage zu Cordon Bleu
Selbstgemachte Pommes aus dem Backofen

Beilagen aus dem Gemüsegarten

Auch bei einem Cordon Bleu dürfen die Vitamine nicht zu kurz kommen! Ein Blick in den Gemüsegarten gibt Inspiration für gesunde Cordon Bleu Gemüse-Beilagen:

  1. Spargel
  2. Kürbis-Gemüse-Pfanne
  3. Blumenkohl mit Semmelbrösel
  4. Kaisergemüse
  5. Möhren durcheinander

Cordon Bleu Beilagen von der Salatbar

Was darf als Beilage zu Cordon Bleu natürlich auch nicht fehlen? Ein knackiger Salat! Er verleiht den nötigen Frische-Kick. Eine passende Auswahl haben wir hier:

  1. Tomatensalat mit Zwiebeln und Mozzarella
  2. Bunter Kopfsalat
  3. Frischer Blattsalat
  4. Gurkensalat mit Dill und roten Zwiebeln

Bei Kindern beliebt

Auch die kleinen unter uns Schlemmermäulern lieben Cordon Bleu. Für ausgefallene Salate und auch super gesunde Gemüse-Beilagen sind sie meistens nicht zu begeistern. Andere Klassiker lassen jedoch ihre Augen leuchten:

  1. Selbstgemachte Pasta
  2. Nudelsalat
  3. Reis
Pastateig aus Grieß
Selbst gemachte Pasta als Beilage zu Cordon Bleu

Schnelle Nummer

Allseits beliebt und bekannt: Schnitzelbrötchen. Ob das aber auch mit Cordon Bleu geht? Na klar! Besonders wenn es mal schnell gehen muss, ist es eine leckere Alternative. Am besten schmeckt es dann natürlich selbst gebacken, zum Beispiel mit unseren Original knusprigen Schweizer Bürli oder unseren gesunde Kartoffelbrötchen.

Kartoffelbrötchen
Kartoffelbrötchen zu Cordon Bleu

Cordon Bleu Beilagen aus dem Saucentopf

Sauce dazu oder nicht? Da scheiden sich die Geister! Die einen lehnen jegliche Flüssigkeit zu Schnitzel und Co. ab, die anderen dagegen können nicht ohne. Falls du auch zur Saucen-Fraktion gehörst, kannst du einen Blick auf unsere Favoriten werfen:

  1. Selbstgemachte Pfeffersauce
  2. Bratensauce
  3. Selbstgemachte Sauce Hollandaise
  4. Fruchtiger Pflaumenketchup

Tipp: Eine Hollandaise passt besonders gut zu Cordon Bleu, wenn du einen frischen Spargel dazu reichst.

Der Beitrag lässt dir das Wasser im Mund zusammenlaufen? Dann hol schon mal den Fleischklopfer! Unsere Rezepte für Cordon Bleu vom Schwein und Cordon Bleu vom Kalb werden dir sicher schmecken!