Zutaten

Springform (Ø 26cm):

1
Zutaten für 1 Springform (Ø 26cm)
Für den Teig:
300 gMehl
120 gZucker
1½ TLBackpulver
200 gButter
3Eier
1000 gPflaumen
Für die Streusel:
175 gMehl
100 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
1Bio-Zitrone (Schale)
125 gweiche Butter

Zubereitung

Schritt 1

Mehl mit dem Zucker und Backpulver vermischen. Weiche Butter in Stücken und Eier zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt 2

Springform gut einfetten und den Teig darauf gleichmäßig verteilen. Die Pflaumen entkernen, vierteln und auf dem Teig verteilen.

Schritt 3

Für die Streusel Mehl, Zucker und Vanillezucker verrühren. Zitronenabrieb zugeben und dann die weiche Butter einkneten.

Weiche Butter in Stücken dazugeben

Schritt 4

Streusel über den Pflaumenkuchen geben und 50-60 Minuten bei 175 °C Umluft backen.

Streusel auf Pflaumenkuchen verteilen

Die Streusel kannst du auch mit etwas Zimt und Nüssen verfeinern. Und mit einem Klecks frischer Schlagsahne schmeckt dein Pflaumenkuchen einfach unschlagbar!

Pflaumenkuchen mit Streusel
Pflaumenkuchen mit Streusel