Zutaten

Portionen:

3
Video-Empfehlung

Grünkohl mit Mettenden zubereiten

Schritt 1

Zu Beginn Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

Schritt 2

Dann den Kassler in kleine Würfel schneiden.

Kassler schneiden

Schritt 3

Nun Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Kartoffeln, Zwiebeln und Kassler darin anschwitzen.

Kartoffeln anschwitzen

Schritt 4

Gemüsebrühe und den gefrorenen Grünkohl dazugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen. Anschließend für ca. 25 Minuten köcheln lassen.

Hinweis: Du kannst natürlich auch frischen Grünkohl verwenden, wasche diesen vorher gründlich und schneide ihn klein, bevor du ihn zu dem Rest gibst.

Schritt 5

Danach den Senf unterrühren, die Mettenden hineinlegen und alles für weitere 10 Minuten mit Deckel köcheln lassen.

Mettenden dazulegen

Tipp: Damit sie ihren Geschmack noch besser entfalten können, kannst du die Mettenden auch vorher in Stücke schneiden.

Schritt 6

Zum Schluss noch einmal alles abschmecken und den Grünkohl mit Mettenden mit Senf servieren. 

Grünkohl mit Mettenden
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Grünkohl mit Mettenden: Was ist das?

Klären wir mal die Frage: Was sind Mettenden? Den Meisten ist der Begriff Mettwurst sicher geläufiger, aber dafür gibt es eben verschiedene Begriffe. Manche nennen die Würste aus vorgekochtem, zerkleinertem Schweinefleisch oder magerem Rindfleisch auch Knacker oder Kochwurst. Sie passen dank ihrem würzigen Geschmack einfach perfekt zu klassischem Grünkohl aus der Pfanne.

Grünkohl mit Mettenden abwandeln

Wie bereits erwähnt, kannst du unser Rezept auch mit frischem Grünkohl zubereiten, wenn du welchen zur Verfügung hast. Das ist natürlich nicht die einzige Möglichkeit, das Ganze nach deinen Bedürfnissen abzuwandeln.

Statt Kassler kannst du zum Beispiel auch geräucherten Bauchspeck verwenden, das verleiht deinem Grünkohl einen feinen rauchigen Geschmack. Und wenn du die Mettenden weglässt ist diese Grünkohl-Pfanne auch super als Beilage zu anderen Fleisch-Gerichten, wie Schweinenackenbraten aus dem Backofen oder Lammlachse, geeignet. Auch knusprige Entenbrust kannst du sehr gut mit Grünkohl servieren.

Grünkohl mit Mettenden

Appetit bekommen auf noch mehr deftige Pfannengerichte? Wenn du Kohl sehr gerne isst, dann wird dir unsere Wirsing-Hackfleisch-Pfanne auch sehr zusagen oder eine asiatische Chinakohlpfanne mit Kurkumareis.