Zutaten:

Portionen:

4
1 Gans (ca. 4 kg)
500 mlWasser
Salz & Pfeffer
Speisestärke zum Binden der Sauce

Zubereitung:

Schritt 1

Zuerst den Ofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Mit einer Pinzette restliche Federkiele herauszupfen.

Federkiele mit einer Pinzette entfernen

Tipp: Besonders gut klappt das, wenn du die Weihnachtsgans vorher mit heißem Wasser übergießt. Denn so zieht sich die Haut zusammen und die Kiele kommen besser heraus.

Schritt 3

Anschließend die Gans abtupfen und von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Gans würzen

Schritt 4

Gans mit der Brustseite nach unten in einen Bräter legen. Mit Wasser aufgießen und den Bräter mit der Weihnachtsgans für 30 Minuten in den Ofen schieben.

Bräter mit Wasser aufgießen

Schritt 5

Anschließend die Gans mit der Brustseite vorsichtig nach oben drehen und für weitere 3,5-4 Stunden in den Ofen schieben. Dabei alle 30 Minuten mit dem Wasser aus dem Bräter übergießen. So bleibt die einfache Weihnachtsgans schön saftig und bekommt eine tolle Kruste.

einfache Weihnachtsgans wenden

Tipp: Je nachdem, wie schwer deine Gans ist, braucht sie länger oder kürzer im Ofen. Als Faustregel kannst du dir dabei merken: Pro 1 kg Gans – ca. 1 Stunde im Ofen.

Schritt 6

Wenn das Geflügel weich ist, aus dem Bräter nehmen und auf ein Backblech geben. Danach die Gans bei 100°C im Ofen warmhalten.

Schritt 7

Für die Sauce die Flüssigkeit aus dem Bräter in einen Topf geben. Das Fett mit einer Kelle abschöpfen und den Fond mit 200-300 ml Wasser strecken. Anschließend 1-2 TL Speisestärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und in die kochende Sauce rühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauce mit Speisestärke binden

Fertig ist die einfache Weihnachtsgans für Anfänger. Gar nicht so schwer oder? Wenn du dich jetzt noch fragst, wie du eine Gans richtig tranchieren kannst, dann sieh dir unsere Videoanleitung zum Tranchieren von Geflügel an. Du bist dir außerdem nicht so sicher, wie viele Personen du mit einer Gans satt bekommst? In unserem Beitrag zur Menge von Gans erklären wir es dir.

einfache Weihnachtsgans für Anfänger

eat empfiehlt:

„Bereit für das nächste Level? Dann versuche dich doch mal an unserer Sauce für Gänsebraten aus Gänseklein. Denn aus den Innereien und Knochen der Gans kannst du eine ganz tolle Sauce zubereiten.“