Zutaten:

Portionen:

3
650 gSauerkraut, abgetropft
50 gBauchspeck
80 gZwiebeln
80 gKarotten
1 ELZucker
1 Lorbeerblatt
300 mlGemüsebrühe
½ TLKümmel
1 TLMajoran, getrocknet
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Zuerst Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Flüssigkeit für später aufbewahren. Bauchspeck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Karotten schälen und reiben. 

Schritt 2

Speck in einer Pfanne auslassen und dann Zwiebel darin anschwitzen. Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Danach Sauerkraut und Lorbeer dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen.

Speck und Zwiebel anbraten

Schritt 3

Karotten, Brühe und Flüssigkeit vom Abtropfen hinzufügen. Sauerkraut schmoren lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Danach mit Kümmel, Majoran, Salz und Pfeffer würzen.

Sauerkraut braten und schmoren

Schritt 4

Anschließend Sauerkraut 30-45 Minuten braun braten und servieren. 

Sauerkraut braten und schmoren

Was zu gebratenem Sauerkraut passt? Wie wäre es mit saftigem Kassler im Blätterteig oder Schweinebraten mit Kruste!