Zutaten:

Portionen:

4
1000 gHokkaidokürbis oder anderen Kürbis
500 mlOrangensaft
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
500 gGelierzucker (3:1)

Zubereitung:

Schritt 1

Zuerst den Kürbis waschen, halbieren und dann das Kerngehäuse entfernen. Danach in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 2

Kürbis zusammen mit Orangensaft in einen Topf geben. Eventuell mit etwas Wasser auffüllen, sodass der Kürbis vollständig bedeckt ist. Dann die Zimtstange und das Mark der Vanilleschote dazugeben. Anschließend alles für 15-20 Minuten weich kochen lassen.

Schritt 3

Zimtstange entfernen. Alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Danach den Gelierzucker hineingeben und für 5 Minuten kochen. Dabei ständig rühren, sodass nichts anbrennt.

Schritt 4

Die fertige Kürbismarmelade in ausgekochte Gläser füllen. Unser Rezept ergibt 1,3 Liter Marmelade.