Zutaten

Gläser:

2
Video-Empfehlung

Holundermarmelade selber machen

Schritt 1

Als Erstes die Holunderbeeren gründlich waschen und mit einer Gabel vom Strauch entfernen.

Holunderbeeren von Strauch lösen

Tipp: Wie du Holunderbeeren richtig erntest, erklären wir dir in unserem Magazinbeitrag.

Schritt 2

Als Nächstes die Beeren in einen Topf geben. Dann alle restlichen Zutaten dazugeben und aufkochen. Anschließend bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Tipp: Rohe Holunderbeeren sind giftig und führen zu Übelkeit. Deswegen ist das Aufkochen zwingend notwendig. Erst bei einer Temperatur von 80 °C werden die unverträglichen Stoffe neutralisiert.

Schritt 3

Zum Schluss die heiße Holunderbeerenmarmelade in sterilisierte Gläser füllen und für 10 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend wieder richtig herum drehen und vollständig auskühlen lassen.

Holunderbeerenmarmelade mit ganzen Beeren
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks

Holunderbeerenmarmelade mit ganzen Beeren verfeinern

Marmeladen und Gelees kann man ganz wunderbar nach seinen Vorstellungen anpassen. Ob das verschiedene Fruchtkombinationen oder Aromen sind, die Auswahl von Kombinationen ist hier fast unbegrenzt. Ein paar passende Ideen haben wir für dich schon mal herausgesucht;

  • Holunderbeerenmarmeladen mit Obst kombinieren. Das schmeckt zusammen:
HimbeerenErdbeerenBrombeeren
ÄpfelBirnenZwetschgen
  • Marmelade aromatisieren: Vanille, Gewürznelke oder Wacholderbeere harmonisieren super mit Holunderbeeren.
  • Holunderbeerenmarmelade mit Schwips: Gib nach dem Aufkochen der Marmelade einen Schuss Kirschwasser dazu.

Tipp: Bevorzuge für deine Holunderbeerenmarmelade frische und regionale Zutaten. In unserem Saisonkalender siehst du, wann Holunder Saison hat und welches Obst zeitgleich frisch erhältlich ist.

Holunderbeerenmarmelade mit ganzen Beeren

Das schmeckt zu Marmelade aus Holunderbeeren

Die Marmelade ist eingekocht und abgekühlt. Jetzt kommt der besten Teil: probieren, naschen & genießen! Wir zeigen dir 3 Ideen, du die Holunderbeerenmarmelade mit ganzen Beeren verwenden kannst.

#1 Brotaufstrich

Über ein frisch gebackenes, ganz luftiges Brot geht einfach nichts. Bestreiche es gern mit neutralem Frischkäse und deiner selbst gemachten Holunderbeerenmarmelade. Für das Brot empfehlen wir dir, dieses geling sichere Rezept:

#2 Topping

Egal ob du Team Waffeln, Pancakes oder Eierkuchen bist. Für alle diese Süßspeisen braucht es Toppings, damit sie zum wahren Hochgenuss werden. Sahne, Beeren und unsere Holunderbeerenmarmelade kommen da genau richtig zusammen.

#3 Füllung für Gebäck

Mit der süß-herben Marmelade aus Holunderbeeren kannst du wunderbar Gebäck verfeinern. Nutze sie zum Füllen von Torten, Muffins oder Kleingebäck. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Swipe dich gern durch unsere Rezeptbeispiele.🔁

Haltbarkeit & Lagerung von Holunderbeerenmarmelade

Lagere deine Holunderbeerenmarmelade mit ganzen Beeren dunkel und kühl. Die Vorratskammer oder der Keller ist wohl der beste Ort dafür. So hält sich die Marmelade mindestes 1 Jahr. Danach könnte sie etwas an Geschmack und Farbe verlieren.