Zutaten

Belgische Waffeln:

11
Video-Empfehlung

Waffelteig für Belgische Waffeln zubereiten

Schritt 1

Zuerst die Eier sauber trennen und das Eiweiß aufschlagen. Den Zucker dazugeben und steif schlagen. Eischnee beiseite stellen.

Eiweiß mit Zucker aufschlagen

Schritt 2

Danach Eigelb, Butter, und Vanillepaste gut miteinander verrühren. Anschließend die Milch unterrühren.

Milch zum Teig geben

Schritt 3

Mehl und Backpulver zur Eigelbmasse sieben und unterrühren.

Mehl in den Waffelteig sieben

Schritt 4

Zum Schluss noch den Eischnee unterheben.

Eischnee unter den Waffelteig für belgische Waffeln mischen

Schritt 5

Den Waffelteig für Belgische Waffeln portionsweise in einem gefetteten Waffeleisen ausbacken.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Toppings für Belgische Waffeln

Belgische Waffeln schmecken schon klassisch mit Puderzucker sehr lecker, aber wir haben noch mehr tolle Toppings auf Lager. Welches Topping magst du am liebsten?

Tipp: Wir lieben unsere Belgischen Waffeln mit heißen Kirschen und kaltem Vanilleeis.

Waffelteig für belgische Waffeln

Tipp: Neben süßen Waffeln können wir auch herzhafte Waffeln wärmstens empfehlen. Probiere mal unsere Pizzawaffeln.