Zutaten:

Portionen:

4
500 gWeintrauben
125 gMagerquark
125 gMascarpone
½ Zitrone (Saft)
2 PäckchenVanillezucker
150 gSahne
150 gKekse nach Wahl
20 gBackkakao

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Weintrauben gründlich waschen und halbieren.

Weintrauben halbieren

Schritt 2

Dann Magerquark mit Mascarpone, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. Anschließend die Sahne steif schlagen und unterheben.

Sahne unterrühren

Schritt 3

Im Anschluss die Cookies zerbröseln. Die Kekse dafür in einen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mit einem Fleischklopfer oder Nudelholz zerkleinern.

Kekse zerkleinern

Tipp: Hier kannst du jede Art von Keksen verwenden. Wie wäre es zum Beispiel mit Hafercookies oder Butterkeksen?

Schritt 4

Dann abwechselnd Quarkmasse, Weintrauben und Cookies in Dessertgläser schichten, bis diese gefüllt sind. Zum Schluss noch etwas Kakao darüber stäuben. Nun sind die süßen Gläser bereit, um vernascht zu werden.

Weintrauben sind dein Ding? Dann probiere sie doch mal in einem herzhaften Gericht. Unser Rosenkohlsalat mit Trauben und Gorgonzola ist ein echter Hit!