Zutaten:

Portionen:

2
1 DoseThunfisch, im eigenen Saft, abgetropft (150g)
50 gkörniger Frischkäse
1 Ei
1 TLSenf
2 ELFlohsamenschalen
½ BundDill
Salz & Pfeffer
neutrales Öl zum Braten

Zubereitung:

Schritt 1

Thunfisch aus der Dose nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Thunfisch abtropfen

Schritt 2

Anschließend mit körnigem Frischkäse, Ei, Senf und Flohsamenschalen zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt 3

Dill waschen, trocken schütteln, fein schneiden und dann unter die Masse heben.

Thunfischfrikadellen herstellen

Schritt 4

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend zu Thunfischfrikadellen formen.

Thunfischfrikadellen formen

Schritt 5

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Thunfischfrikadellen von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dazu passt super ein bunter Blattsalat. Aus dem restlichen Frischkäse kannst du gleich einen Dip zaubern oder du klickst dich durch unsere Dip-Rezepte.

Bewerte dieses Rezept: