Zutaten:

Portionen:

4
100 gFeldsalat
100 gRucola
1 Granatapfel
50 gWalnüsse
50 gPinienkerne
1 Apfel
½ BundMinze
50 mlApfelessig
1 ELSenf
2 ELHonig
Salz & Pfeffer
2 ELOlivenöl
150 gFeta

Zubereitung

Schritt 1

Feldsalat und Rucola kalt waschen und abtropfen lassen. Den Granatapfel aufbrechen, die Enden abschneiden und die Kerne herausholen.

Schritt 2

Nüsse in einer Pfanne für etwa 3 Minuten anrösten. In der Zwischenzeit den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden.

Schritt 3

Für das Dressing Minze, Apfelessig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 4

Anschließend das Öl dazugeben und einrühren.

Essig dazugeben

Schritt 5

Jetzt den Salat anrichten. Feldsalat und Rucola auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten. Apfelspalten sowie Granatapfel dazugeben und Dressing darüber träufeln. Außerdem mit Nüssen garnieren und zum Schluss den Feta darüber bröseln.

Lust auf noch mehr sommerliche Rezepte? Wie wäre es mit Tonkabohneneis aus der Eismaschine oder Honigmelone mit Schinken?

Salat mit Granatapfel und Feta
Salat mit Granatapfel und Feta