Zutaten:

Portionen:

4
2 Gurken
100 gZwiebeln
½ BundDill
1 ELSenf
200 gSchmand
½ Bio-Zitrone
Sonnenblumenöl
Salz & Pfeffer
Zucker

Zubereitung:

Schritt 1

Gurke waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden oder mit einem Hobel fein hobeln. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Nun alles salzen, ordentlich vermengen und alles für ca. 5-10 Minuten stehen lassen. So zieht das Salz das Wasser aus der Gurke.

Tipp: Damit der Gurkensalat nicht zu wässrig wird, kannst du das überschüssige Gurkenwasser abgießen.

Schritt 2

Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Senf und Schmand dazu geben. Zitrone halbieren und den Saft dazu pressen und alles mit den Gurkenscheiben vermengen.

Schritt 3

Gurkensalat mit Schmand mit Pfeffer, Zucker abschmecken und ein paar Tropfen Öl dazu geben.

Tipp: Das Öl löst die fettlöslichen Vitamine. So kann der Körper sie besser aufnehmen.

Du stehst auf die asiatische Küche? Dann probiere unseren Asiatischen Gurkensalat mit Sesam.

einfacher Gurkensalat mit Schmand