Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
2 Gurken
2 Schalotten
1 ELSonnenblumenöl
1½ ELZucker
½ Bio-Zitrone
½ BundDill
200 gJoghurt
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Enden der Gurken abschneiden und den Rest in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Gurkenscheiben in eine Schüssel geben und salzen.

Schritt 2

Anschließend Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden.

Schalotten fein schneiden

Schritt 3

Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gewürfelten Schalotten 2-3 Minuten darin farblos anschwitzen.

Schalotten farblos anschwitzen

Schritt 4

Zucker mit in die Pfanne geben und rühren, bis er sich aufgelöst hat. Anschließend mit Zitronensaft ablöschen. Alles mit zu den Gurkenscheiben in die Schüssel geben.

Schritt 5

Als Nächstes Dill fein schneiden und auch mit in die Schüssel geben.

Dill vorbereiten

Schritt 6

Joghurt dazugeben, alles gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Zuletzt den Gurkensalat mit Joghurt für ca. 20 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Gurkensalat mit Joghurt

Den Gurkensalat mit Joghurt kannst du super zu Fischbuletten essen. Wenn du deinen Gurkensalat einmal geschmacklich anders gestalten möchtest, haben wir auch einen asiatischen Gurkensalat für dich. Dieser ist garantiert mal etwas Anderes!