Zutaten

Portionen:

5
Für die Füllung:
Für die Streusel:
Video-Empfehlung

Fruchtigen Quitten-Crumble backen

Schritt 1

Zuerst die Quitten mit einem Küchentuch vom Flaum befreien, schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.

Tipp: Wenn du das Küchentuch etwas befeuchtest, lässt sich der Flaum noch besser lösen.

Schritt 2

Danach die Quittenspalten in einem Topf mit Honig und Wasser aufkochen und ca. 12 bis 15 Minuten köcheln lassen bis die Spalten weich sind. Quitten durch ein Sieb abgießen.

Quitten mit Honig in einen Topf geben

Schritt 3

Anschließend die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln.

Zitronensaft über die Apfelspalten geben

Schritt 4

Für die Streusel Haferflocken, Mehl, Zucker, Zimt, Salz und die kalte Butter in Stücken miteinander verkneten.

Schritt 5

Nun den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen sowie die Quitten- und Apfelspalten mischen und in den Förmchen verteilen.

Apfel- und Quittenspalten in die Förmchen geben

Tipp: Fettest du die Förmchen vorher mit etwas Butter ein, löst sich der Quitten-Crumble besser vom Rand.

Schritt 6

Zuletzt die Streusel gleichmäßig darüber streuen und den Quitten-Crumble auf mittlerer Schiene ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Streuselteig über den Früchten verteilen

Tipp: Die Backzeit variiert je nach Reifegrad der Früchte. Stich mit einem Stäbchen in die Quitten und Äpfel um zu kontrollieren ob sie weich genug sind.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.
Fruchtiger Quitten-Crumble

Unser fruchtiger Quitten-Crumble hat es dir angetan und du möchtest das restliche Jahr nicht mehr auf Crumble verzichten? Dann solltest du im Winter unbedingt unseren Feigen-Crumble probieren und im Frühjahr einen Rhabarber-Crumble backen. Im Sommer haben Pflaumen Saison und eignen sich wunderbar für einen leckeren Pflaumen-Crumble. Ein echter Allrounder ist unser schneller veganer Apfel-Crumble. Er ist ohne tierische Zutaten, im Handumdrehen gebacken und Äpfel sind das ganze Jahr verfügbar.