Zutaten

Stück:

24
Video-Empfehlung

Blätterteig-Röllchen mit Lachs backen

Schritt 1

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Schritt 2

Den Blätterteig ausrollen und mit Frischkäse gleichmäßig bestreichen. Anschließend den Dill fein hacken.

Blätterteig mit Frischkäse einstreichen

Schritt 3

Den Lachs auf der unteren Hälfte verteilen und mit Dill bestreuen.

Räucherlachs und Dill auf dem Blätterteig verteilen

Schritt 4

Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und den Blätterteig von unten einrollen und leicht andrücken.

Blätterteig einrollen

Schritt 5

Den mit Lachs gefüllten Teig nun in ca. 2 cm breite Blätterteig-Röllchen schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.

Blätterteig-Rolle in Scheiben schneiden

Schritt 6

Die Blätterteig-Röllchen mit Lachs nun ca. 20 Minuten goldgelb backen und noch warm servieren.

Blätterteig-Röllchen mit Lachs
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Bei uns findest du noch viele weitere Leckerbissen für dein Fingerfood-Buffet: