Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Zucchinisuppe mit Frischkäse zubereiten

Knoblauch und Zwiebel hacken

Zu Beginn Knoblauch und Zwiebeln schälen und in feine Würfel hacken.

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken

Kartoffeln und Zucchini schneiden

Nun Kartoffeln schälen, Zucchini waschen und beides in Würfel schneiden.

Zucchini würfeln

Gemüse anbraten

Anschließend Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen.

Gemüse anbraten

Gemüse mit Gemüsebrühe aufgießen

Mit Weißweinessig ablöschen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

suppe mit Gemüsebrühe und Weißweinessig ablöschen

Zucchinisuppe mit Frischkäse köcheln lassen

Frischkäse dazugeben und die Zucchinisuppe abgedeckt für 20-30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Frischkäse zur Zucchinisuppe geben

Zucchinisuppe pürieren

Währenddessen Petersilie von den Stängeln zupfen, fein hacken und zur Suppe geben. Zuletzt die Zucchinisuppe mit Frischkäse fein pürieren und nach Belieben abschmecken.  

Zucchinisuppe mit Frischkäse pürieren
Zucchinisuppe mit Frischkäse
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks

Was tun, wenn die Zucchini bitter schmeckt?

Die Zucchinisuppe mit Frischkäse schmeckt bitter? Versuche bitte nicht, den Geschmack mit Gewürzen zu überdecken, sondern entsorge die Suppe sofort. Der bittere Geschmack kommt vom Pflanzenbitterstoff Cucurbitacin, der sich unter bestimmten Umständen als Abwehrstoff in den Zucchini bilden kann. Bereits kleine Mengen Cucurbitacin können zu Magenkrämpfen, Durchfall und Überlkeit führen. Eine höhere Konzentration kann sogar eine schwerwiegene und tödliche Vergiftung zur Folge haben.

Zucchinisuppe mit Frischkäse abwandeln

Unsere Zucchinisuppe mit Frischkäse ist nicht nur lecker, sondern auch schnell zubereitet. Das perfekte Feierabend-Rezept also. Trotz, dass es schnell gehen soll, wünschst du dir mehr Abwechslung? Keine Sorge, die Suppe eignet sich perfekt für verschiedene Variationen:

Zucchinisuppe mit Frischkäse
  • Frischkäse: Das Milchprodukt sorgt für die Cremigkeit. Das schafft aber auch ein guter Schuss Sahne. Orientiere dich dafür an unserem Rezept für Omas Zucchinisuppe. Du möchtest die Suppe vegan zubereiten? Dann nutze veganen Frischkäse auf Mandel- oder Haferbasis. Auch vegane Kochsahne aus Cashewkernen eignet sich perfekt für die Suppe.
  • Fleisch: In der Zucchinisuppe mit Frischkäse fehlt dir eine Fleischeinlage? Wie wäre es mit kleinen Hackbällchen? Dann solltest du unsere Zucchinisuppe mit Hackfleisch nachkochen.
  • Käse: Wir lieben Käse und würden ihn am liebsten in jedem Gericht kombinieren. Dir geht´s genau so? Dann ist unsere Zucchinisuppe mit Pecorino sicher genau nach deinem Geschmack. Doch Achtung! Pecorino wird mit tierischem Lab hergstellt und ist somit nicht vegetarisch.

Weitere leckere Rezepte mit Zucchini

Die Zucchiniernte in deinem Garten reißt nicht ab? Dann findest du bei uns noch viele weitere Rezeptideen, um das Gemüse lecker zu verarbeiten: