Zutaten

Springform (Ø 26 cm) :

1
Zutaten für 1 Springform (Ø 26 cm)
Für den Teig
5Eier
250 gPuderzucker
250 gHaselnüsse, gemahlen

Zubereitung

Schritt 1

Für den Nusskuchen mit nur 3 Zutaten eine Springform mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 165°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Springform mit Backpapier auskleiden

Schritt 2

Zuerst 4 Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit dem fünften Ei und Zucker schaumig aufschlagen.

Puderzucker und Eier vermengen

Schritt 3

Anschließend die gemahlenen Haselnüsse dazugeben und auf niedriger Stufe unter die Eimasse rühren.

gemahlene Haselnüsse unter den Teig rühren

Tipp: Haselnüsse magst du nicht besonders? Es gibt viele weitere leckere Nussarten, mit denen du sie ersetzen kannst.

Schritt 4

Zum Schluss das Eiweiß steif schlagen und unter den restlichen Teig heben.

Eischnee steif schlagen

Schritt 5

Den Teig für den Nusskuchen ohne Mehl in die vorbereitete Springform geben und für 30 Minuten backen.

Den Nusskuchen mit nur 3 Zutaten vor dem Servieren noch mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben portionieren.