Zutaten:

Portionen:

15
etwas Butter und Mehl für die Form
Für den Teig
250 gButter
200 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
4 Eier
250 gMehl
1 TLBackpulver
Prise Salz
200 gHaselnüsse, gemahlen
150 mlMilch
Für die Glasur
150 gHaselnuss Glasur
30 gHaselnüsse

Zubereitung:

Schritt 1

Für Omas saftigen Nusskuchen eine Kastenform einfetten und bemehlen. Den Backofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Butter, Zucker und Vanillezucker mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät solange aufschlagen, bis eine luftige Masse entsteht.

Schritt 3

Eier trennen und die Eigelbe einzeln unter die Buttermasse rühren.

Schritt 4

Mehl, Backpulver, Salz und Haselnüsse vermengen und abwechselnd mit der Milch auf niedriger Stufe unter den restlichen Teig rühren.

Schritt 5

Zum Schluss das Eiweiß steif schlagen und unter den Nusskuchenteig heben. Teig in die Backform geben und 45 Minuten backen.

Schritt 6

Glasur über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und über den abgekühlten Kuchen geben. Nüsse zerkleinern und damit den Nusskuchen aus der Kastenform dekorieren.

Omas saftiger Nusskuchen