Zutaten

Portionen:

5
Zutaten für 5 Portionen
1 Knoblauchzehe
150 gZwiebeln
500 gKartoffeln, Drillinge
600 ggrüne Bohnen
200 gKarotten
20 gStaudensellerie
1 TLBohnenkraut, getrocknet
1000 mlGemüsebrühe
Neutrales Öl zum Braten
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Für die grüne Bohnensuppe zuerst Knoblauch und Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden

Schritt 2

Anschließend Drillinge waschen und vierteln. Nun Bohnen waschen, putzen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden.

grüne Bohnen putzen und klein schneiden

Schritt 3

Karotten ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. Sellerie waschen, putzen und in schräge Scheiben schneiden.

Karotten und Sellerie in Scheiben schneiden

Schritt 4

Nun Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und anbraten. Das restliche geschnittene Gemüse und Bohnenkraut mit in den Topf geben und anbraten.

Gemüse für die grüne Bohnensuppe anbraten

Schritt 5

Danach Gemüsebrühe dazu gießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die grüne Bohnensuppe bei mittlerer Hitze für ca. 20-25 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Nach Belieben mit Petersilie garnieren.

Passend dazu kannst du ein frisches Krübiskernbrot backen.