Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
4Eier
250 gSahne
Salz & Muskat
Butter zum Einfetten

Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 130 °C Umluft vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter einreiben.

Feuerfeste Form mit Butter einfetten

Schritt 2

Dann die Eier in eine Schüssel geben und Sahne dazugießen. Mit Salz und Muskat würzen und gut verrühren.

Schritt 3

Alles in die gebutterte Form geben und mit Alufolie bedecken. Den Eierstich 40-45 Minuten im Backofen stocken lassen.

Eierstich im Backofen

Tipp: Je nach verwendeter Form kann die Garzeit stark abweichen. So verkürzt sich die Zeit im Ofen, wenn du eine flache Form benutzt.

Den fertigen Eierstich kannst du nun in Würfel oder eine andere Form schneiden und als Suppeneinlage servieren.