Zutaten

Portionen:

4
Für die Bohnen:
Für die Suppe:
Video-Empfehlung

Griechische Bohnensuppe zubereiten

Schritt 1

Die weißen Bohnen am Vortag in einer Schüssel mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen.

Schritt 2

Am Tag der Zubereitung Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln und den Knoblauch in Scheiben schneiden.

Schritt 3

Anschließend Karotten schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Sellerie putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Staudensellerie in Stücke schneiden

Schritt 4

Nun Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen. Die Gemüsewürfel dazugeben und ca. 5 Minuten leicht andünsten.

Geschnittenes Gemüse anbraten

Schritt 5

Gehackte Tomaten und Wasser in den Topf geben und alles aufkochen. Währenddessen die weißen Bohnen abgießen und ebenfalls zur Suppe geben.

Schritt 6

Kräuter und Gewürze in den Topf geben und die griechische Bohnensuppe ca. 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Gewürze und Kräuter in die griechische Bohnensuppe geben

Schritt 7

Sobald die Bohnen weich sind, Zucker zur Suppe geben und diese nach Belieben abschmecken. Rosmarinzweig und Lorbeerblätter entfernen und die weiße Bohnensuppe servieren.

Griechische Bohnensuppe
Griechische Bohnensuppe
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Wie gesund sind weiße Bohnen?

Weiße Bohnen sind ein reichhaltiger Lieferant vieler wichtiger Nährstoffe und Vitamine, die sowohl für deine Gesundheit als auch eine ausgewogene Ernährung wichtig sind:

  • reich an Eiweiß
  • Mineralstoffe Magnesium, Kalium, Kalzium und Phosphor
  • Eisen und Folsäure
  • Vitamin B1
  • reich an Ballaststoffen