Zutaten:

Gläser (á 300 ml):

3
300 gTK Beerenmischung, aufgetaut
500 gGelierzucker (2:1)
1 Orange
1 Apfel, Elstar
250 mlGlühwein
1 ELRum

Zubereitung:

Schritt 1

Die aufgetauten Beeren mit Gelierzucker vermischen. Orange schälen und Filets herausschneiden.

Hinweis: Wie man Orangen filetiert? Schau dir dazu unser Video zum Orangen filetieren an!

Schritt 2

Apfel schälen und in Würfel schneiden. Apfel zusammen mit Glühwein und Rum in einem Topf erwärmen. Beeren durch ein Sieb gießen und die Flüssigkeit mit in den Topf geben. Alles für 3 Minuten bei hoher Temperatur kochen lassen und ständig rühren. 

Schritt 3

Dickt die Flüssigkeit langsam an, die Orangenfilets und Beeren dazugeben. Danach alles aufkochen und Glühweinmarmelade noch heiß in ausgekochte Gläser füllen. 

Tipp: Werte deine Glühweinmarmelade mit weihnachtlichen Gewürzen wie Anis, Kardamom und Zimt auf! Gib die Gewürze dafür beim Kochen dazu und entferne sie zum Schluss wieder.