Zutaten:

Portionen:

4
500 gFenchel
2 große Orangen
50 gWalnüsse
5 ELKürbiskerne
2 ELAgavendicksaft
2 EL Sesamöl
4 ELOlivenöl
1 ELSenf
4 ELBalsamico
½ BundPetersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Fenchel waschen und halbieren. Danach den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden.

Fenchel in feine Streifen schneiden

Schritt 2

Orange schälen und Filets herausschneiden. Das restliche Fruchtfleisch ausdrücken und den Saft auffangen.

Orangenfilets herausschneiden

Tipp: Wir zeigen dir in unserer Anleitung, wie du eine Orange filetieren kannst!

Schritt 3

Walnüsse und Kürbiskerne in einer Pfanne kurz anrösten und dann zum Fenchel und den Orangenfilets geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Walnüsse und Kürbiskerne kurz anrösten

Schritt 4

In einer kleinen Schüssel Orangensaft mit Balsamico und Agavendicksaft verrühren. Danach Sesam- und Olivenöl langsam einrühren.

Sesamöl in das Dressing hinzugeben

Schritt 5

Petersilie fein hacken und mit dem Dressing unter den Fenchel-Orangen-Salat mischen.

Du hast Lust auf noch mehr ausgefallene Salate? Bei uns findest du viele weitere Ideen: