Zutaten:

Portionen:

2
Olivenöl zum Einfetten
2 Fenchel
100 mlGemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
½ BundPetersilie
30 gGrana Padano
2 ELPaniermehl
1 Ei
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Auflaufform mit Öl einreiben. Fenchel halbieren, Strunk rausschneiden und das Grün entfernen. Fenchel in die Auflaufform legen. 

Tipp: Die runde Seite vom Fenchel kannst du leicht anschneiden, damit nicht dir die Knollen in der Form nicht wegrollen. 

Schritt 2

Fenchel salzen und pfeffern. Gemüsebrühe in die Auflaufform füllen und für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben, damit der Fenchel weich wird.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Kruste zum Überbacken zubereiten. Dafür Knoblauch schälen und sehr fein schneiden. Petersilie waschen, ausschütteln und ebenfalls fein scheiden. 

Schritt 4

Knoblauch, Petersilie, Grana Padano, Paniermehl und Ei vermischen. Kruste mit Salz und Pfeffer würzen. 

Paniermehl hinzufügen

Schritt 5

Wenn der Fenchel weich ist und die Gemüsebrühe fast verdunstet ist, die Kruste gleichmäßig auf dem Fenchel verteilen. Fenchel noch einmal für ca. 15-20 Minuten im Ofen überbacken lassen.