Zutaten

Springform (Ø 26 cm):

1
Für den Boden:
Für die Käsekuchen-Masse:
Für das Sahne-Topping:

Omas cremigen Eierlikör-Käsekuchen backen

Schritt 1 – Vorbereitung

Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen und die Ränder gut einfetten.

Mürbeteigboden vorbereiten:

Schritt 2 – Zutaten in eine Schüssel geben

Zuerst Mehl, Backkakao, Salz, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Dann die kalte Butter in Stücke schneiden und dazugeben.

kalte Butter dazugeben

Schritt 3 – Mürbeteig kneten

Danach alles zügig zu einem glatten Teig verkneten und diesen in Frischhaltefolie gewickelt ca. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 4 – Mürbeteig ausrollen

Nach der Kühlzeit den Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in Springformgröße ausrollen.

Mürbeteig ausrollen

Schritt 5 – Mürbeteigboden formen & backen

Dann die Teigplatte in der Springform andrücken und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Anschließend den Mürbeteigboden auf mittlerer Schiene 10-15 Minuten vorbacken.

Mürbeteigboden andrücken
Käsekuchen-Masse zubereiten:

Schritt 6 – Zutaten zusammengeben

Dafür Quark, Öl, Sahne und Eierlikör mit den Schneebesen des Handrührgeräts vermengen.

Eierlikör dazu gießen

Schritt 7 – Quarkmasse verrühren

Danach Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Eier dazugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren.

Puddingpulver dazugeben
Eierlikör-Käsekuchen backen:

Schritt 8 – Ofen vorbereiten

Den vorgebackenen Boden aus dem Ofen nehmen und die Backtemperatur auf 160 °C Ober-/Unterhitze zurückstellen.

Schritt 9 – Quarkmasse verstreichen

Nun die Quarkmasse auf dem Mürbeteigboden verteilen und den Eierlikör-Käsekuchen nach Omas Rezept für weitere 50-60 Minuten fertig backen.

Käsekuchenmasse verteilen

Schritt 10 – Eierlikör-Käsekuchen abkühlen lassen

Anschließend den Käsekuchen in der Springform vollständig auskühlen lassen und ihn dann ca. 90 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

Omas Eierlikör-Käsekuchen verzieren:

Schritt 11 – Sahne steifschlagen

Für das Topping mit dem Rührgerät Sahne und Sahnesteif gemeinsam aufschlagen, bis sie standfest ist.

Sahne aufschlagen

Tipp: Bereite das Sahnetopping erst kurz vor dem Servieren zu. Vor allem, wenn du den Käsekuchen mit Eierlikör erst am nächsten Tag servieren möchtest.

Schritt 12 – Sahne auf Käsekuchen verteilen

Dann den Eierlikör-Käsekuchen aus der Springform lösen und die Sahne darauf verteilen.

Sahne auf Eierlikör-Käsekuchen verteilen

Schritt 13 – Omas Eierlikör-Käsekuchen mit Eierlikör begießen

Vor dem Servieren den Eierlikör darüber fließen lassen und dann genießen.

Eierlikör auf Sahne gießen

Hinweis: Der Eierlikör-Käsekuchen ist auf Grund des enthaltenen Eierlikörs nicht für Kinder und Schwangere geeignet.

Wie hat es dir geschmeckt?Vielen Dank für Deine Bewertung!
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Omas Tipps zum Eierlikör-Käsekuchen-Rezept

Hast du von Oma das Backen gelernt, dann hast du einfach die besten Tipps an die Hand bekommen. Beim Eierlikör-Käsekuchen rät sie vor allem dazu, selbst gemachten Eierlikör zu verwenden – am besten mit Sahne gemacht:

Und auch zu anderen Zutaten hat sie gute Ratschläge parat:

  • Quark: Statt Magerquark geht auch Quark mit 20 % Fett i. Tr.. Oder du ersetzt die Hälfte der Quark-Menge durch Frischkäse oder Mascarpone. Je nachdem, was du verwendest, wird die Masse etwas fluffiger (bei Quark) oder cremiger (bei Mascarpone).
  • Butter: Keine Margarine und erst recht kein Öl, denn der beste Mürbeteig gelingt dir einfach mit richtiger Butter. Erfahre mehr dazu in unserem Mürbeteig-Grundrezept. Oma sagt „Mit Butter schmeckt alles besser!“ und da hat sie einfach recht.
  • Likör: Dieser leckere Käsekuchen lässt sich laut Oma auch genauso gut mit einem anderen Sahnelikör backen. Dafür kannst du zum Beispiel zu Baileys greifen oder einen selbstgemachten weihnachtlichen Spekulatiuslikör verwenden.

Käsekuchen mit Eierlikör-Spiegel

Möchtest du statt Sahne einen Eierlikör-Spiegel wie auf unserer Eierlikörtorte haben, dann weiche 3 Blatt Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser ein. Währenddessen 250 g Eierlikör in einem Topf leicht erwärmen (keinesfalls kochen!). Dann die Gelatine ausdrücken und im Eierlikör auflösen. Den Käsekuchen in der Springform belassen und den Eierlikörspiegel auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen im Kühlschrank ruhen lassen bis der Eierlikör-Spiegel fest geworden ist und erst dann aus der Springform lösen.

Eierlikör-Käsekuchen nach Omas Rezept

Käsekuchen-Boden abwandeln

Wir finden, der Schokoboden passt geschmacklich perfekt zum Eierlikör-Käsekuchen nach Omas Rezept, doch auch ein heller Mürbeteigboden ohne Backkakao ist möglich. Besonders knusprig und schnell gemacht ist ein Keksboden oder um noch mehr Zeit zu sparen einfach ein Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden. Finde heraus, was dir am besten schmeckt:

Eierlikör-Käsekuchen mit Keksboden

Mit knusprigen Keksen und zerlassener Butter lässt sich ganz einfach ein richtig leckerer Boden für Käsekuchen zaubern. Kein lästiges Teigkneten, keine Abkühlzeit und Vorbacken. Folgende Kekse eignen sich dafür:

Lass dich von unseren leckeren Käsekuchen-Rezepten mit Keksboden verführen:

Eierlikör-Käsekuchen ohne Boden

Und auch das ist möglich, wenn du 100% Käsekuchen genießen möchtest. Dafür gibst du nur die Eierlikör-Käsekuchen-Masse in eine eingefettete Springform und lässt ihn nach dem Backen unbedingt lange genug abkühlen. Schau wie lecker das bei unseren anderen Rezepten für Käsekuchen ohne Boden aussieht:

Haltbarkeit & Lagerung

Luftdicht verpackt und gut gekühlt ist Omas Eierlikör-Käsekuchen ca. 3 Tage haltbar. Nur mit dem Sahnetopping solltest du vorsichtig sein, also brauche ihn am besten schnell auf, wenn du die Sahne darüber verteilt hast.

Omas Eierlikör-Käsekuchen einfrieren

Der Quarkkuchen lässt sich wunderbar einfrieren, solange du noch nicht die Sahne und den Eierlikör auf ihm verteilt hast. Käsekuchen mit Eierlikör im Teig hält sich locker 3-4 Monte im Tiefkühler. Die Sahne und den Eierlikör solltest du dann erst nach dem Auftauen darauf verteilen.