Zutaten:

Portionen:

4
1 Weißkohl
2 Zwiebeln
2 TLSalz
2 EL Zucker
6 ELOlivenöl
2 ELWeißweinessig
1 BundPetersilie
Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Den Weißkohl in lange dünne Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und fein schneiden.

Weißkraut schneiden

Weißkohl und Zwiebeln in einer Schüssel zusammen mit Salz 3 bis 5 Minuten kneten, bis die Masse glasig wird.

Weißkraut kneten

Den Weißkrautsalat im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 2

Zucker, Olivenöl und Weißweinessig miteinander mischen und mit der fein gehackten Petersilie zum Kohl geben. Alles gut verrühren und genießen.

eat empfiehlt:

„Achte darauf, das Weißkraut gründlich zu kneten, damit der Kohl weicher wird. Säure und Öl solltest du immer erst zum Schluss dazugeben. So lässt sich das Kraut viel besser kneten.“