Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Tortellini-Auflauf mit Tomatensauce zubereiten

Schritt 1

Zuerst Knoblauch, Zwiebeln und Karotten schälen und in feine Würfel schneiden.

Gemüse klein schneiden

Schritt 2

Danach etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel darin anschwitzen.

Gemüse anschwitzen

Schritt 3

Anschließend die Hitze reduzieren und das Tomatenmark, die gehackten Tomaten und die Gemüsebrühe dazugeben.

gehackte Tomaten in den Topf geben

Schritt 4

Nun das Basilikum fein hacken und mit dem Oregano dazugeben.

Schritt 5

Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und ca. 5 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen und zu der Tomatensauce geben.

Mais zur Tomatensauce für den Tortellini-Auflauf geben

Schritt 6

Währenddessen den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen sowie das Salzwasser zum Kochen bringen und die Tortellini darin ca. 8 Minuten garen.

Tortellini kochen

Schritt 7

Danach die gekochten Tortellini in eine Auflaufform geben und die Tomatensauce darüber gießen.

Tomatensauce auf die Tortellini geben

Schritt 8

Nun den Büffelmozzarella und den Gouda auf dem Auflauf verteilen.

Käase auf dem Tortellini-Auflauf mit Tomatensauce verteilen

Schritt 9

Zuletzt den Tortellini-Auflauf mit Tomatensauce im Ofen ca. 20-25 Minuten überbacken.

Tortellini-Auflauf mit Tomatensauce
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Du liebst die gefüllten Teigringe genauso wie wir? Dann mach sie doch das nächste Mal selbst. Unsere Bärlauch-Tortellini sind ein echter Genuss und definitiv den Aufwand wert. Aber auch unser Tortellinisalat mit Schinken ist ein absoluter Leckerbissen.