Zutaten

Portionen:

6
Video-Empfehlung

Zwiebelsuppe aus dem Thermomix® zubereiten

Schritt 1

Zwiebeln schälen und vierteln.

Zwiebeln vierteln

Schritt 2

Butter in eine Schüssel geben und den Knoblauch dazu pressen. Mit etwas Salz verrühren.

Knoblauch pressen

Schritt 3

Die Zwiebeln bei Stufe 4 für 20 Sekunden mixen. Anschließend das Olivenöl dazugeben und im Linkslauf auf Stufe 1 bei 100°C für 5 Minuten dünsten lassen.

Olivenöl dazugeben

Schritt 4

Die Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben, Mehl, Weißwein, gekörnte Brühe dazugeben und mit Wasser bis zur 2 Liter Markierung auffüllen.

Mit Wasser aufgießen

Schritt 5

Die Zwiebelsuppe im Linkslauf auf Stufe 1 bei 100 °C für 20 Minuten kochen lassen.

Schritt 6

In der Zwischenzeit die Toastscheiben toasten, mit der Knoblauchbutter bestreichen und den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Toast bestreichen

Schritt 7

Die Zwiebelsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Toastscheiben in Schüsseln geben und die Suppe darüber gießen. Anschließend mit dem Käse bestreuen und im Ofen ca. 7 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist.

Zwiebelsuppe überbacken
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Welche Zutaten für Zwiebelsuppe aus dem Thermomix®?

Klar, Zwiebelsuppe besteht hauptsächlich aus Zwiebeln. Mehr Informationen zu den Zutaten findest du hier:

  • Zwiebeln

Eine klassische französische Zwiebelsuppe wird mit Gemüsezwiebeln zubereitet. Du kannst aber auch zu roten Zwiebeln greifen, die schmecken intensiver, leicht bitter und süßlich. Weiße Zwiebeln geben eine angenehme Süße. Schalotten sind ebenfalls geeignet und schmecken weniger bitter.

Tipp: Dünste die Zwiebeln nicht zu lang und lasse sie nicht anbrennen. Sonst wird die Zwiebelsuppe schnell bitter.

  • Weißwein

Am besten wählst du einen Weißwein mit einem kräftigen Aroma. Riesling, Grüner Veltiner und Sauvignon Blanc eignen sich gut zum Kochen. Wenn du einen Wein zum Essen servieren möchtest, solltest du ebenfalls zu einem Weißwein greifen – hier empfiehlt sich ein aromatischer Gewürztraminer.

Tipp: Weißwein beim Kochen ersetzen ist übrigens kein Problem. Du kannst alkoholfreien Wein oder ungesüßten Traubensaft verwenden.

  • Käse

Es gibt viele Käsesorten, die ideal fürs Überbacken sind. Dass heißt, du kannst ganz nach deinem Geschmack entscheiden. Wir finden einen würzigen Käse wie Gruyère oder Comté am besten. Emmentaler und mittelalter Gouda schmecken ebenfalls sehr lecker.

Zwiebelsuppe aus dem Thermomix®

Zwiebelsuppe vorbereiten

Am besten ist es, wenn du die Zwiebelsuppe aus dem Thermomix® vorbereitest und erst dann mit Käse überbäckst, wenn du sie servieren möchtest. Es ist auch kein Problem die Suppe am Vortag vorzubereiten und bis zum Überbacken in den Kühlschrank zu stellen. Damit ist die Zwiebelsuppe eine ideale Vorspeise, wenn du die Familie oder Freunde bekochst.

Dazu schmeckt übrigens eine Scheibe frisches Baguette sehr gut. Als Aperitif passt ein Lillet Rouge mit Tonic. Für ein waschechtes französisches Menü kannst du Coq au Vin als Hauptgang servieren. Als Dessert darf ein Schokosoufflé nicht fehlen!

Tipp: Fülle die abgekühlte Zwiebelsuppe in luftdicht verschließbare Behälter. Im Kühlschrank hält sie sich so mehrere Tage. Aufwärmen kannst du die Suppe in der Mikrowelle oder auf dem Herd.

Zwiebelsuppe einfrieren

Noch besser ist es natürlich, wenn du die Zwiebelsuppe gleich auf Vorrat herstellst und einfrierst. Dazu solltest du das Toastbrot sowie den Käse weglassen. Fülle die Suppe aus dem Thermomix® in luftdicht verschließbare Behälter, vermerke das Datum und ab damit in den Frost! So ist die Suppe bis zu einem Jahr haltbar.

So gesund ist Zwiebelsuppe

Neben dem leckeren Geschmack, ist die Zwiebelsuppe aus dem Thermomix® sehr gesund! Zwiebeln sind nämlich antibiotisch und bakterienhemmend – perfekt, um einem Magen-Darminfekt den Kampf anzusagen. Durch ihren Nährstoffgehalt kann die Suppe auch das Immunsystem stärken und Entzündungen lindern. Wenn du die Suppe einfrierst, bist du für die nächste Erkältungssaison gewidmet!